Motivational Interviewing

Veränderungsmotivation für anderes Ernährungsverhalten November 2022

  • Beginnt am 2. Nov. 2023
  • 850 Schweizer Franken
  • Herrengasse

Freie Plätze


Beschreibung

Diese Weiterbildung richtet sich an alle Ernährungsberater und Ernährungsberaterinnen, die ihre Kompetenzen im Bereich „Umgang mit Ambivalenzen“ vertiefen möchten. Die drei-tägige Weiterbildung verfolgt folgende Ziele: Verständnis erweitern über „ambivalente Klienten und Klientinnen". Das Erkennen der Ambivalenz unserer Klienten und Klientinnen über die Sprache: Unterscheiden von Sustain Talk und Change Talk. Das "Reflektierende Zuhören" und die "Würdigung" als Königsdisziplinen Kennenlernen, verstehen und üben von beraterischen Interventionen im Umgang mit den ambivalenten Anteile, die gegen eine Veränderung sprechen (reagieren auf Sustain Talk) Change Talk im Beratungsgespräch entlocken können. (Evozieren von Change Talk) Werkzeuge kennenlernen und üben, zur Analyse der Situation mit dem Ziel, die Veränderungsmotivation zu fördern: z.B.Agenda Mapping. 4-Felder Tafel Die methodische Planung ist geprägt von kurzen Inputs zur inhaltlichen Orientierung und organisierten Übungssequenzen, die das eigene Üben und Handeln fördern. Für die Anmeldung Die Anmeldung erfolgt via Mail: scura@diets-hin.ch. Bitte lasst mir die Rechnungsadresse und das Geburtstagsdatum zukommen. Nach dem ich Euch einen Platz für die Weiterbildung zugesichert habe gilt die Anmeldung an verbindlich. Storinierungen Bis 60 Tage vor Beginn entstehen keine Stornierungsgebühren. Danach sind 50% der Kosten zu bezahlen. Bei einer Abmeldung innerhalb von 15 Tagen vor Kursstrat fallen 100% der Kosten an.


Kursdaten


Kontaktangaben

  • Herrengasse 11, Bern, Schweiz